ORTSVEREIN ALTENDORF-ULFKOTTE

Wir über uns

Der Ortsteil Altendorf-Ulfkotte liegt im Süden Dorstens. Bis 1975 zählte der Ortsteils zum Amt Marl. Im Zuge der kommunalen Neugliederung erfolgte dann die Zuteilung zur Stadt Dorsten. Der Ortsverein wurde im Jahr 1949 gegründet. Ein genauer Gründungstermin ist leider nicht bekannt. Viele politische Forderungen konnten gemeinsam umgesetzt werden. Hierzu zählt neben dem Bau der Tennisanlage TC 80 ebenso die Realisierung der Mehrzweckhalle. Auch die Schaffung des Bebauungsgebietes „Gräwingheide“ wurde mit durch den Ortsverein zur Realität. In Zusammenarbeit konnte auch die Errichtung des Kunstrasenplatzes für den Fußballverein SV Altendorf-Ulfkotte umgesetzt werden.

VORSTAND

Nina Horbelt

Nina Horbelt

Vorsitzende

ROLF FEHLINGER

ROLF FEHLINGER

Stellv. Vorsitzender

Andreas Smock

Andreas Smock

Kassierer

Engin Bas

Engin Bas

Beisitzer

Stephan Erbe

Stephan Erbe

Beisitzer

Thomas Groth

Thomas Groth

Beisitzer